In Zusammenarbeit mit dem Kreisjugendamt des Saarpfalzkreises und der Stadtjugendpflege St. Ingbert bietet unser Ortsverband in den Sommerferien ein zweiwöchiges Ferienprogramm an.

Wir unternehmen im Verlauf an jedem Tag diverse Aktivitäten wobei bis zu 60 Kinder im Alter von sechs bis 12 Jahren teilnehmen können.



Unser Ferienprogramm 2017 unter dem Motto "Hand-Werk" gestern und heute bot viel Spaß und Freude. Hier einige Impressionen:

 


Der erste Tag!!

  
Ein Dankeschön an Melanie Bartmann fürs Töpfern!

 
Im Umweltlabor der Universität!

 


Bauhandwerk bei der Firma Peter Gross Bau!




Digitales Fotografieren mit Frau Mandalka von Foto Hofra ( Bericht vom Workshop)

 


Filzen mit Gerlind!

 


Ein Dankeschön an Stefan Lang für die Köstlichkeiten aus der Backstube der Bäckerei Ziegler!

 
Am Mittwoch wurden "Monster" mit Anna, Laura und Jette genäht!

 


Römisches Handwerk im Römermuseum Schwarzenacker!

 
Ein Dankeschön an Wolfgang Kraus von der Kinowerkstatt St. Ingbert für das "Film-Drehen und -Anschauen"!

 




Der Bau einer Nisthilfe für Wildbienen begleitete uns die gesamten zwei Wochen!



Fertig!

 

 

 

 

- nach oben -